ERAPATCH – Fieberblasenpflaster

ERAPATCH ist das erste und einzige Fieberblasenpflaster mit Hyaluronsäure. 

Dabei geht ERAPATCH über den rein kosmetischen Aspekt anderer Fieberblasenpflaster klar hinaus. 

Die Wunde wird nicht nur abgedeckt und geschützt, sondern durch die in der Klebeschicht enthaltene Hyaluronsäure auch befeuchtet und somit die Abheilung gefördert.  Zusätzlich bildet das Pflaster eine Schutzbarriere gegen Umgebungseinflüsse. Dadurch kann das Infektionsrisiko reduziert und die Haut vor Narbenbildung geschützt werden. 

Mehr über Fieberblasen

Mehr über ERAPATCH